EU-SV Expertensuche
Das EU-SV hat klare Zertifizierungsrichtlinien zur Zertifizierung ihrer Experten beschlossen.
 
"Zertifizierter Experte" können nur Berater werden, die hohe praktische betriebswirtschaftliche Kompetenz und den erfolgreichem Abschluss der jeweiligen Studien- gänge vorweisen können. Ebenso sind jährlich eine Vermögen- schadenshaftpflicht und regelmäßige Fortbildungs- maßnahmen nachzuweisen.

Expertensuche

Ökonom/-in Betreuung und Vorsorge (EU-SV)
Adressliste
Ökonom/-in Nachlass (EU-SV)
Adressliste
Ökonom/-in Testamentsvollstreckung (EU-SV)
Adressliste
Ökonom/-in Nachlasssicherung (EU-SV)
Adressliste
Diplom-Ökonom/-in Vermögensnachfolge (EU-SV)
Adressliste

Unternehmen

Das Europäische Institut zur Sicherung der Vermögensnach- folge EWIV wurde im Dezember 2011 in Bochum gegründet. Das Institut und sein Expertennetzwerk stehen Privatpersonen und Unternehmen zur Verfügung, die ihre Vermögensnachfolge sowohl durch überlegte Vorsorgemaßnahmen als auch durch sinnvolle Nachlassgestaltung regeln wollen.

Die Rechtslage innerhalb der europäischen Union befindet sich im Bereich Vorsorge und Nachlass in einem tiefgreifenden Umbruchprozess. Fragen der Vermögensnachfolge werden nicht mehr ausschließlich auf der Basis nationalen Rechts geklärt, sondern unterliegen zunehmend europäischem Recht.
Jüngstes Beispiel hierfür ist die im März 2012 verabschiedete EU-Erbrechtsverordnung, die am 17.08.2015 in Kraft getreten ist und einige Erleichterungen verspricht (Vermeidung von Gesetzeskollisionen, Wohnsitzprinzip, europäischer Erbschein, Zuständigkeit von Gerichten und Behörden).

 
Geschäftsführer des Institutes ist Klaus Dieter Girnt, der seit vielen Jahren getreu seinem Motto „Vermögen erhalten, Familienfrieden sichern und Steuern sparen“ erfolgreich im Nachlassmanagement tätig ist.

 

An das Europäische Institut zur Sicherung der Vermögensnachfolge EWIV ist eine Akademie angegliedert, die in verschiedenen Studiengängen bis zur/zum Diplom-Ökonom/-in Vermögensnachfolge (EU-SV) ausbildet. Um eine berufsbegleitende Weiterbildung zu ermöglichen, werden modernste Lehrmethoden angewandt. Ein Großteil erfolgt im Selbststudium via E-Learning-Plattform, so dass orts- und zeitunabhängig gelernt werden kann. Hinzu kommen kompakte Präsenzseminare in regelmäßigen Abständen.

 

Hier geht's direkt zur E-Learning-Plattform für Studierende der
EU-SV-Akademie. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.

Zugang ungültig.
Login
Impressum | Datenschutzerklärung